Impressum   Anfahrt   Datenschutz   Login 
###SUCHE###

Susanne Krämer

Lehrkraft für besondere Aufgaben

Modul 30-STE-KSK "Körper - Stimme - Kommunikation"

Fachberaterin: Teil Kommunikation 

 

Lehre 

seit 2013 Konzeption und Verantwortung für den Bereich Kommunikation des

Seminare:

  • nonverbale und verbale Kommunikation
  • Kommunikation und Achtsamkeit
  • Kommunikationskompetenz durch spielbasierte Methoden (Kooperationsprojekt TU Chemnitz, Konzeption mit Ronald Herzog, LiT-Projekt)

 

Publikationen

Krämer, S. (2019) Wache Schule – Mit Achtsamkeit zu Ruhe und Präsenz, Paderborn: Junfernmann


Buchbeiträge

Krämer, S. (2019): Achtsamkeit in Schule und Lehrer_innenbildung. Vogel, D., Ursula Frischknecht-Tobler. U. (Hrsg.) (2019) Achtsamkeit in Schule und Bildung. Tagungsband. Bern: hep Verlag https://www.hep-verlag.ch/achtsamkeit-in-schule-und-bildung

Krämer, S. (2019): Kommunikation und Achtsamkeit. Vogel, D., Ursula Frischknecht-Tobler. U. (Hrsg.) (2019) Achtsamkeit in Schule und Bildung. Tagungsband. Bern: hep Verlag https://www.hep-verlag.ch/achtsamkeit-in-schule-und-bildung

Krämer, S. Herzog, R. (2017): Professionelle Kommunikation in der Schule.    Kommunikationskompetenz durch spielbasierte Methoden. HDS.Journal, 2017(1), S. 23-29. http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:15-qucosa2-156965

Krämer, S. (2016): Achtsamkeit in Hochschule und Schule – als Basis von Kooperation und kreativem Lernen. In: Becher, D., & Bär, A. (2016) Schule wohin? Eine Beitragssammlung. Leipzig: Edition Hamouda.

 

Artikel

Krämer, S. (2019) Dem Druck begegnen. Stressabbau steigert Lernerfolg und Wohlbefinden. Bildung Spezial 1/2019, S.14-15.

Krämer, S. (2016) Spielen, als ob…! Ein innovatives Seminarkonzept für professionelle Kommunikation in der Schule.  Neue Sächsische Lehrerzeitung 2/2017, S. 27-28.

Krämer, S. , Ammer-Wies, A.(2014) Die Lehrperson im Fokus - Innovative Angebote in Begleitung und Lehre des Leipziger Lehramtsstudiums. Neue Sächsische Lehrerzeitung 3/2014, S. 24-25.


Vorträge

22.1.2019 Kommunikation und Achtsamkeit – Vermittlungswege in Schule und Lehrer*innenbildung, Hauptvortrag 7. Wiener Symposium „Pädagogik der Achtsamkeit“ , Universität Wien https://achtsamkeit.univie.ac.at/fileadmin/user_upload/p_achtsamkeit/Dossier_7._Wiener_Symposium_Paedagogik_der_Achtsamkeit_2019.pdf, S. 11-12.

21.3.2019 Achtsamkeit in der Schule?! –Wie kann das praktisch aussehen? Deutscher Lehrertag 2019, Buchmesse Leipzig.

27.3.19 Wache Schule – Achtsamkeit und Resilienz Qualitäts- und Unterstützungsagentur – Landesinstitut für Schule, Soest.

10.03.2018 Achtsamkeit in Schule und Lehrerinnen- und Lehrerbildung. Hauptvortrag Nationale Tagung «Achtsamkeit in Schule und Bildung», PH Luzern.

18.11.2018 Achtsamkeit in Schule und Lehrerinnen- und Lehrerbildung, Kooperationsplattform Achtsame Hochschule, Friedrich-Schiller-Univerität Jena.

27.11.2015 Achtsamkeit in der Beratung. Stadt Leipzig, Stadtbibliothek Leipzig.

6.03.2015 Kommunikation und Achtsamkeit. Innovative Methoden in der Lehramtsausbildung: Das Leipziger Modell. Netzwerktreffen Achtsamkeit in der Pädagogik, Uniklinik Freiburg.

13.12.2014 Die Lehrerpersönlichkeit im Fokus. Innovative Lehrmethoden in der Lehramtsausbildung. 2. Bundesweite Achtsamkeitstagung „Achtsamkeit an Hochschulen“, HAW Hamburg.


Workshops (Auswahl)  

7.3.2019, Achtsamkeitsbasierte Methoden in der Hochschuldidaktik, dghd 2019, Universität Leipzig.

7.11.2018, Digitales Lernportfolio und Videofeedback. Tag der Lehre 2018, Universität Leipzig, https://tools.uni-leipzig.de/publikationen/tdl/#8, S. 10.

20.05 2017, Achtsamkeit – Selbstfürsorge und Präsenz , GEW  Sachsen, Schlosshotel Machern.

14.9.2018, Anti Bias – Vielfalt leben und schätzen – Ein erfahrungs- und handlungsbasierter Ansatz für Lehrer*innen und Schüler*innen, Demokratietag, ZLS Leipzig.

11.01.2018 Spielbasierte Methoden zur Entwicklung von Selbstpräsentation und Gesprächskompetenz. LiT-Shortcut, Westsächsische Hochschule Zwickau.

30.11.2017, Prüfungen konkret: mündliche Präsentationen, Tag der Lehre 2017, Universität Leipzig, https://www.uni-leipzig.de/fileadmin/ul/Dokumente/Universitaet/Arbeiten_an_der_Uni_Leipzig/Lehren_an_der_Universitaet/Dokumentation_3._TdL.pdf, S. 17.

21.08.2017 Verknüpfung von Portfolio und Lerntagebuch. Werkstatt zum selbstgesteuerten Lernen, Hochschuldidaktisches Zentrum Sachsen, Leipzig.

1.06.2016, Achtsamkeit für Beratungsfachkräfte. Beratertage Sächsische Berufschulverband., BTS Meißen.


Forschungsprojekte

Krämer, S. Herzog, R. "Kommunikationskompetenz durch spielbasierte Methoden  - Evaluation eines Seminarkonzeptes für das Lehramtsstudium", Veröffentlichung in Kürze geplant auf qucosa /Publikationsserver Universität Leipzig.

 

Studentische Betreuung

2018, Bachelorarbeit „Die Auswirkungen nonverbaler Kommunikation von Lehrenden auf das Lern- und Sozialverhalten Lernender am Beispiel einer Berufsschulklasse, Wirtschaftspädagogik, Universität Leipzig.

2017, Bachelorarbeit „Methodenkombination aus Kunstpädagogik und Achtsamkeit“, Institut für Kunstpädagogik, Universität Leipzig.

2016, Bachelorarbeit „Achtsamkeit. Wirkweisen und subjektives Erleben der Achtsamkeitspraxis im Bildungswesen“, Kommunikationspsychologie, Hochschule Zittau/Görlitz.

2015, Kooperationsprojekt Masterstudiengang BUK Gewinnung von quantitativen Daten zur Analyse der Wirkung des Seminars „Kommunikation“ auf die Entwicklung von kommunikativen und emotionalen Kompetenzen der SeminarteilnehmerInnen mit Hilfe eines Selbsteinschätzungsfragebogens, Erziehungswissenschaftliche Fakultät, Universität Leipzig.

2014, Kooperationsprojekt Masterstudiengang BUK Ausarbeitung zum Evaluationsprojekt in Kooperation mit dem Zentrum für Lehrerbildung und Schulforschung (ZLS) der Universität Leipzig, Erziehungswissenschaftliche Fakultät, Universität Leipzig.


Konferenz-/ Veranstaltungsorganisation 

9. März 2019: Tagung "Kommunikation im Lehramt - Methodenvielfalt und Konzepte", http://www.zls.uni-leipzig.de/kommunikationimlehramt.html.

10.-12.September 2018: 4. Tagung, Facharbeitskreis zum Thema "Improvisationstheater", Universität Leipzig, http://www.zls.uni-leipzig.de/fileadmin/user_upload/FAK201Pressemitteilung_Bundesweite_Fachtagung_Spielbasierte_Kompetenzentwicklung.pdf

18.-20. September 2017: 3. Tagung, Facharbeitskreis zum Thema „Humor in der Lehre – Anregungen eines Clowns“, https://www.tu-chemnitz.de/tu/pressestelle/aktuell/8272

5.-7. September 2016: 2. Tagung, Facharbeitskreis zum Thema „Vertiefung Forumtheater: Die Rolle des Spielleiters/ Jokers“.

1.-4.März 2015: 1. Tagung, Facharbeitskreis zum Thema „Elemente des Psychodramas in Lehramtsausbildung und Supervision, Einführung in das Forumtheater“.


26.11.2015: Pädagogische Beziehungen gestalten - Achtsamkeit als Weg, Referent: Detlev Vogel (PH Luzern). 

7.5.2015: Möglichkeiten der Geistesschulung: Meditation im universitären Kontext? Das Münchner Modell. Referent: Prof. Dr. Andreas de Bruin (Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Ludwig Maximilian Universität München).

9.12. 2014: Beziehungskompetenz im schulischen Kontext - Das pädagogische Konzept Jesper Juuls und Helle Jensens. Referent: Andreas Reinke (family-lab Trainer, Gymnasiallehrer).


Netzwerkarbeit

(Forschungs-)Netzwerk „Achtsamkeit in der Bildung“, Erstellung der Website, Kontaktperson, https://netzwerk-achtsamkeit-in-der-bildung.de

Mitglied in „Achtsamkeit an den Hochschulen“, ASH Berlin

„Achtsame Hochschulen in der digitalen Gesellschaft“, Friedrich-Schiller-Universität Jena, FH Ernst-Abbe HS

2015 Gründung Facharbeitskreis Spielbasierte Kompetenzentwicklung (HDS/ mit Ronald Herzog, TU Chemnitz)

2019 Gründung Facharbeitskreis Nonverbale und Verbale Kommunikation (HDS/ mit Philipp Nawka, Manfred Wallner)


Interviews


Gesündere Hochschulen durch Achtsamkeit: "Die Juraprofessorin Andrea Budde (Alice-Salomon-Hochschule Berlin) und Susanne Krämer vom Zentrum für Lehrerbildung und Schulforschung (ZLS) unserer Universität haben das bundesweite hochschulübergreifende Netzwerk "Achtsame Hochschule" initiiert und möchten bereits entstandene Initiativen zusammenführen. Im LUMAG-Interview erläutern sie, warum." (PDF) 

Die Lehrperson im Fokus - Innovative Angebote in Begleitung und Lehre des Lehramtsstudiums. Interview mit Susanne Krämer und Annett Ammer-Wies. In: Neue Sächsische Lehrerzeitung, 03/2014. Download hier. 


Druckansicht im neuen Fenster

Adresse

Universität Leipzig
ZLS
Prager Straße 38-40
04317 Leipzig

Kontakt

Raum 143

Tel.: +49 341 97-30 483

Fax: +49 341 97-30 489

Sprechzeit:

Di 11.15 - 11.45Uhr

(In der vorlesungsfreien Zeit bitte ich um Voranmeldung
per E-Mail)