Der Bereich Sprechwissenschaft des ZLS lädt in Kooperation mit dem Mitteldeutschen Verband für Sprechwissenschaft und Sprecherziehung (MDVS e.V.) herzlich zum Sommersemester-Vortragsabend im digitalen Format ein. Um eine Anmeldung zur Teilnahme wird gebeten.

Foto: Pixabay

Referent des Abends wird Dr. Prasad Reddy vom Zentrum für soziale Inklusion, Migration und Teilhabe (ZSIMT) sein. Basierend auf seiner 2020 erschienenen Publikation „Hier bist du richtig, wie Du bist“ – Theoretische Grundlagen, Handlungsansätze und Übungen zur Umsetzung von Anti-Bias-Bildung für Schule, Jugendarbeit, Soziale Arbeit und Erwachsenenbildung wird er in einem interaktiven Vortrag über den Umgang mit Diskriminierung und die Bildung von Vorurteilsbewusstsein sprechen sowie konkrete Handlungsmöglichkeiten und Übungen zur Umsetzung von Anti-Bias-Bildung an Schulen vorstellen. Im Anschluss ist Raum für Austausch. 

Alle Lehramtsstudierende und Interessierte der Universität Leipzig sowie MDVS-Mitglieder sind herzlich eingeladen!

 

Dr. phil. Prasad Reddy ist Gründer und Geschäftsführer des Zentrums für Soziale Inklusion, Migration und Teilhabe (ZSIMT) in Bonn. Er ist promovierter Erziehungswissenschaftler und verfügt über mehrjährige internationale Berufserfahrung als Experte, Projektleiter, Berater und Referent in den Bereichen Diversity Management im Non-Profit Bereich und gesellschaftliche Teilhabe. Zudem ist und war er wissenschaftlicher Mitarbeiter und Dozent an verschiedenen Hochschulen und außerschulischen, karitativen Bildungseinrichtungen (Caritas, Diakonie und AWO) sowie Stiftungen der politischen Bildung, Stadtverwaltungen und Kultureinrichtungen. 

 

Anmeldung

Interaktiver Abendvortrag „Anti-Bias-Bildung an Schulen“

Anmeldung zum Online-Vortrag

Datenschutz

Datenerfassung