Impressum   Anfahrt   Datenschutz   Login 
###SUCHE###

 

Leipzig, 9. März 2019

TAGUNG    

"Kommunikation im Lehramt - Methodenvielfalt und Konzepte"

Zur Anmeldung >>>

PROGRAMM


Veranstaltungsort: ZLS | Prager Straße 38-40 | 04317 Leipzig           

Übrigens: Wir weisen darauf hin, dass die Tagung an die Fachtagung der Initiative Sprecherziehung im Lehramt (am 8.3.2019 in Leipzig) sowie die Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Hochschuldidaktikhttps://www.dghd19.de/ (vom 5. bis 8.3.2019 ebenfalls in Leipzig) stattfindet. 

Am Vorabend unserer Tagung laden wir Sie ab 20:00 Uhr in den Auerbachs Keller zu einem informellen Austausch ein. 

 

Zum Hintergrund

Der LehrerInnenberuf gestaltet sich als kommunikativer Beruf. Vermittlung, Interaktion und Konfliktbewältigung sind grundlegende Elemente der Lehr- und Erziehungstätigkeit. 

In der Aus- und Weiterbildung von Lehrkräften an den Hochschulen nehmen die Studienangebote zu diesen Kernbereichen jedoch nach wie vor eine untergeordnete Rolle ein. Mit der Tagung und der Gründung des Facharbeitskreises Verbale und Nonverbalen Kommunikation im Lehramt (LIT-Projekt) streben wir eine stärkere Vernetzung von Lehrenden der Kommunikations- und Sprechwissenschaften, der Bildungswissenschaften und der Fachdidaktiken an, um diese Stellung zu diskutieren. 

Ziel der Tagung "Kommunikation im Lehramt"

Ziel ist es, den Austausch über didaktische Konzepte und Methoden, Lehrangebote und deren Integration in die Struktur der Ausbildungseinrichtungen zu vertiefen. Nach dem Impulsvortrag von Frau Prof. Dr. Hannken-Illijes zur Bedeutung und Funktion von Argumentieren und argumentativer Kompetenz für Schule und gesellschaftliche Teilhabe werden zwei Workshopslots einen Einstieg in die vielfältigen bestehenden Ansätze und Methoden in der Lehrer*innenbildung bieten, ergänzt durch eine moderierte  Postersession

Call for Presentations

Vielen Dank für die Einreichung Ihrer Call for Presentations. 

 

 

Druckansicht im neuen Fenster

Anmeldung

Ab sofort können Sie sich hier anmelden.

Wichtig: Sie können sich für insgesamt zwei Workshops anmelden - ein Workshop pro Slot. Die Tagungsgebühr ist nur einmalig zu zahlen. 

Die Tagungsgebühr beträgt 40,00 € (35,00 € für Angehörige der Universität Leipzig, 20,00 € für Ermäßigungsberechtigte). 

Kontakt

Susanne Krämer
Modul "Körper - Stimme - Kommunikation"
Fachberaterin: Teil Kommunikation

Universität Leipzig
ZLS

Prager Straße 38-40
04317 Leipzig
  

Tel.: (+49)341 97-30 483
Fax: (+49)341 97-30 489

susanne.kraemer@uni-leipzig.de

Gefördert durch