Impressum   Anfahrt   Datenschutz   Login 
###SUCHE###

 

wAL Deutsch als Zweitsprache

Die berufsbegleitende wissenschaftliche Ausbildung für Lehrkräfte an Oberschulen, Gymnasien und berufsbildenden Schulen wird im Auftrag des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus und in Kooperation mit dem Herder-Institut der Universität Leipzig am Zentrum für Lehrerbildung und Schulforschung durchgeführt.

Die Universität verantwortet auf Grundlage der Qualifizierungsverordnung für Lehrer | QualiVO die Durchführung von Lehrveranstaltungen, die Abnahme von Prüfungen, die Anerkennung von Studienleistungen und die abschließende Bestätigung einer erfolgreichen Teilnahme.

Bewerbung und Auswahl von Teilnehmerinnen und Teilnehmern für das Programm sowie die Ausstellung des Abschlusszeugnisses erfolgen durch das Landesamt für Schule und Bildung | LaSuB.

 Vorstellung Deutsch als Zweitsprache wAL zum Universitätstag

 

Studienablauf


Semesterplan

Druckansicht im neuen Fenster

Kontakt

Christina Noack
Studiengangskoordinatorin wAL DaZ


christina.noack@uni-leipzig.de

Tel.: +49341 97-30389

Information zum Seiteneinstieg

Informationen zum Seiteneinstieg in den Lehrberuf in Sachsen finden Sie hier.

Das Landesamt für Schule und Bildung berät Sie zu Bewerbung und Zulassung für die wissenschaftliche Ausbildung von Lehrkräften.