Veranstaltung am

Veranstaltungsort: digital

Gemeinsam mit dem Institut für Bildungswissenschaften und dem Institut für Soziologie laden wir Sie ganz herzlich zur diesjährigen „Digitalen Leipzig Summer School 2022 – Sozialwissenschaftliche Methodenwerkstatt für Schul- und Unterrichtsforschung" ein. Die Leipzig Summer School findet vom 26. bis 29. September 2022 in digitalem Format statt und umfasst Methodenkurse zur qualitativen und quantitativen empirischen Sozialforschung.

Primäre Zielgruppe sind Forschende im Bereich der Schul- und Unterrichtsforschung, Einsteigerinnen und Einsteiger als auch Personen mit ersten Forschungserfahrungen. Die Teilnehmenden sind angeregt, eigene Forschungsprojekte mitzubringen und in den Workshopgruppen zu besprechen.

Die Teilnahmegebühr beträgt 140 Euro (70 Euro für Angehörige der Universität Leipzig).
Anmeldeschluss ist der 03. Juli 2022.

Eine detaillierte Programmübersicht der angebotenen Forschungsmethoden sowie weitere Informationen zum Rahmenprogramm finden Sie auf der Seite zur Leipzig Summer School

 

Zum Programm

Zur Anmeldung