Vorlesung/Vortrag am

Veranstaltungsort: Audimax

In diesem Semester können wieder alle „Juniorforscher:innen" zwischen 8 und 12 Jahren Studierende der Kinderuni sein, sich spannende Forschungsbereiche erklären lassen und den Vortragenden Löcher in den Bauch fragen. Am 8. Juli 2022 mit Professor Christian Andrä.

Wie können wir besser lernen und was hat das mit Bewegung zu tun? 

Wenn wir Dinge verstehen und langfristig behalten wollen, dann schöpfen wir meist nicht das ganze Potential aus, dass wir als Menschen tatsächlich haben. Zwar werden Lerninhalte in unserem Gehirn abgespeichert – und das beträfe ja theoretisch nur den Kopf, doch am Lernprozess ist immer der gesamte Organismus beteiligt – also unser ganzer Körper.

Prof. Dr. Christian Andrä, Sport- und Bewegungspädagoge an der Fachhochschule für Sport und Management Potsdam, zeigt, worauf es beim Lernen ankommt und wie wir natürlich und nachhaltig lernen können. Dabei werden selbstverständlich kleine Übungen direkt ausprobiert, sodass bewegende Eindrücke bleiben. 

Die Vorlesungsreihe der Kinderuni lädt im Sommer 2022 alle „Juniorstudierenden" zwischen 8 und 12 Jahren zu spannenden Themen ins Audimax. 

Eine Anmeldung auf der Webseite der Kinderuni ist erforderlich. Jede:r angemeldete Teilnehmer:in erhält vor Ort einen persönlichen Studierendenausweis, der als Eintrittskarte gilt. Bei mindestens drei besuchten Vorlesungen wartet wieder eine Mini-Bachelor-Urkunde auf alle Teilnehmer:innen.

 

  • Bewegendes Lernen
    08.07.2022, 17:00 – 18:00 Uhr
    Audimax, Campus Ausustusplatz

 

Zur Anmeldung