Absage der Veranstaltung
Aufgrund einer erwartbaren Umschaltung der Corona-Ampel für Leipzig auf gelb ist der Entschluss gefallen, die Auftaktveranstaltung zum Thema "Lehrer:innenbildung mit Zukunft" in der Kongresshalle am Zoo Leipzig bedauerlicherweise abzusagen. Wir sind sehr zuversichtlich, dass wir dieses wichtige Forum nachholen werden, sobald es die Lage zulässt. Vielen Dank für Ihr Interesse und Ihre Anmeldung. Informationen zu geplanten Veranstaltungen und Neuigkeiten am ZLS erhalten Sie über unseren Newsletter, der alle zwei Monate erscheint und auf unserer Webseite zu finden ist. 

Bitte entschuldigen Sie unsere kurzfristige Absage und kommen Sie bei Fragen gern auf uns zu. Bleiben Sie gesund!

Gemeinsam mit dem Rektorat der Universität Leipzig nimmt der Vorstand des Zentrums für Lehrerbildung und Schulforschung aktuelle und kommende Herausforderungen und Chancen zum Anlass, in einer Veranstaltungsreihe über eine nachhaltige Qualität der Lehrer:innenbildung an unserer Universität sowie in verschiedenen Kontexten zu diskutieren.

Den Auftakt zum Thema „Lehrer:innenbildung mit Zukunft“ bildet eine Podiumsdiskussion am
Donnerstag, den 22. Oktober 2020, zwischen 15:00 und 17:00 Uhr in der Kongresshalle 
am Zoo in Leipzig. Hier werden zunächst inneruniversitäre Aspekte im Fokus stehen. Neben Expertinnen und Experten der Lehramtsstudiengänge werden die Rektorin, Prof. Dr. Beate A. Schücking, sowie der Prorektor für Bildung und Internationales, Prof. Dr. Thomas Hofsäss, als Gäste erwartet. Moderiert wird die Auftaktveranstaltung von Dr. Jürgen Ronthaler, Direktor des Zentrums für Lehrerbildung und Schulforschung.

Folgende in der Lehramtsausbildung der Universität Leipzig tätigen Expertinnen und Experten sind dabei eingeladen, im Podium aktuelle und zukünftige Fragen zur Qualität der Lehre, zu Fragen des Theorie-Praxis-Transfers sowie zu Perspektiven der Säulen- und Phasenvernetzung zu diskutieren:

  • Prof. Reinhard Denecke / Fach Chemie
  • Dr. Clara Luise Finke / Leiterin Abteilung Sprechwissenschaft/Kommunikation am ZLS
  • Prof. Brigitte Latzko / Dekanin der Erziehungswissenschaftlichen Fakultät
  • Prof. Kerstin Popp / Sonderpädagogik/Erziehungswissenschaftliche Fakultät
  • Prof. Heike Tiemann / Didaktik des Sports/Vorstand ZLS
  • Prof. Oliver von Knebel-Doeberitz / Anglist und Studiendekan der Philologischen Fakultät
  • Dr. Robert Wilkens / Bildungswissenschaften/Erziehungswissenschaftliche Fakultät
  • Studierende des Lehramtes an der UL

Die Messe Leipzig GmbH bietet dabei mit der Kongresshalle einen Veranstaltungsort, welcher auch bei Großveranstaltungen ein verlässliches Hygienekonzept vorweisen kann. Für diejenigen, die eine Teilnahme in Präsenz nicht ermöglichen können, ist ein Live-Stream der Diskussionsrunde geplant. Dank der freundlichen Unterstützung durch die Vereinigung der Förderer und Freunde der Universität Leipzig e.V. findet die Veranstaltung ihren Ausklang bei einem anschließenden Empfang.