Prof. Dr.-Ing. Andreas Franze ist Ansprechpartner zum Thema Achtsamkeit an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden. Als Professor für Baumechanik und Baudynamik thematisiert er neben der fachlichen Bildung auch die Persönlichkeitsentwicklung in seinen Lehrveranstaltungen. Er ist ein Gründungsmitglied des Netzwerks achtsamer Hochschulen in Dresden (NaHiD).