Lehrangebot Wintersemester 2019/20

Die Abmeldung von Modulen und den Prüfungen erfolgt über TOOL
ab 10.10.2019, 9:00 Uhr
bis zum 11.01.2020, 23:59 Uhr.

Nach Ablauf dieser Frist erfolgt die Übertragung der Belegdaten von TOOL nach AlmaWeb.

Eine Abmeldung von Modulen ist dann nur noch über das Prüfungsamt möglich.

Ringvorlesungen im Wintersemester 2019/20

Ringvorlesung „Kulturvermittlung in Leipzig“

Ringvorlesung im Rahmen des Moduls „Kulturelles Lernen – Ästhetische Bildung“ (30‑STE‑PS1‑01)

Do 15:15 – 16:45 Uhr
wechselnde Orte
24.10., 07.11., 21.11., 12.12.2019, 09.01., 23.01.2020

Ringvorlesung „Inklusion, Demokratieerziehung und Digitalisierung als (Heraus-)Forderungen für Schule und Lehrer*innenbildung – aktuelle Perspektiven auf Verknüpfungen und Synergien“

Ringvorlesung im Rahmen des Moduls „Mit Heterogenität umgehen – Integration, Inklusion, Begabungsförderung“ (30‑STE‑PS2‑01)

Mo 13:15 – 14:45 Uhr

Hörsaalgebäude, HS 10

Datum Thema / Referent_innen
14.10.2019 Inklusion/ Digitalisierung/ Demokratieerziehung – ein Problemaufriss
Prof. Dr. Heike Tiemann, Robert Biskop, Veit Polowy (Uni Leipzig)
28.10.2019 Demokratie lernen und leben in der Schule
Veit Polowy (ZLS, Uni Leipzig)
11.11.2019 „Gesellschaftliche Teilhabe für alle!“ – Plädoyer für eine inklusive-digitale Bildung
Prof. Dr. Christian Filk (Uni Flensburg)
25.11.2019 Bildungsauftrag Demokratie und Digitalisierung – aber wie?
Walter Staufe (bpb)
09.12.2019 Inklusion in einem exklusiven Schulsystem – Herausforderung für Teilhabe und Erziehung und Bildung und Demokratie
Prof. Dr. Tanja Sturm (Uni Halle)
06.01.2020 Die inklusive digitale Schule – ein Schulbeispiel
Ottmar Misoph (Schulleiter der Grund- und Mittelschule Thalmässing)
20.01.2020 Querschnittsthemen aus Lehrer*innenbildungsperspektive
Prof. Dr. Thomas Hofsäss (Prorektor Uni Leipzig), Dr. Jürgen Ronthaler (Direktor ZLS, Uni Leipzig)

 

30.01.2020, 15:15 - 16:45 Uhr, HS 11: Energiersparprojekt ‚Halbe-Halbe‘

Dieses Energiesparprojekt der Stadt Leipzig verfolgt einen ganz praktischen Ansatz von Klimaschutz. 26 Schulen sparen Wärme, Strom und Wasser durch verändertes Nutzerverhalten und erhalten eine Prämie aus den eingesparten Energiekosten. Die Referent_innen stellen das Halbe-Halbe-Modell vor, geben Einblick in die Aktivitäten einer beteiligten Schule und bieten nützliche Tipps für die eigene Unterrichtsgestaltung.

Ringvorlesung „Wege aus der Klimakrise - Zukunft gestalten lernen“

Ringvorlesung im Rahmen des Moduls „Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Schule“ (30‑STE‑PS4‑01)

Die Ringvorlesung bietet einen interdisziplinären Zugang zu verschiedenen Themenfeldern einer Bildung für eine nachhaltige Entwicklung (BNE) in der Schule. In ihren Vorträgen verschaffen die Referentinnen und Referenten einen Einblick in ihre Tätigkeitsfelder und arbeiten deren jeweilige Bedeutung für die Schule heraus. Damit werden Ansätze erkennbar, wie sich das Konzept der BNE in der Schule pädagogisch umsetzen lässt und welche Lernorte und Partner in der Region hierfür aufgesucht werden können.

Termin: Do 15:15 – 16:45 Uhr

Ort: Hörsaalgebäude, HS 11

Datum Thema / Referent_innen
17.10.2019, 15:15 – 16:45 Uhr Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Schule - Eine Einführung
Referent: Veit Polowy
07.11.2019, 15:15 – 16:45 Uhr Students for Future
Referent_innen: Vertreter_innen der „Students for Future“-Ortgruppe Leipzig
Mehr zu Students For Future Leipzig
14.11.2019, 15:15 – 16:45 Uhr Wie das internationale Bündnis „Ende Gelände“ Kapitalismuskritik auf Klimaschutz münzt und sich massenhaft der Kohle widersetzt
Referent_innen: Vertreter_innen der „Ende Gelände“-Ortgruppe Leipzig
05.12.2019, 15:15 – 16:45 Uhr Buchlesung: „Ihr habt keinen Plan, darum machen wir einen! 10 Bedingungen für die Rettung unserer Zukunft.“
Referent_innen: Sarah Hadj Ammar (Würzburg), Niklas Hecht (Leipzig).
Sarah und Niklas sind Mitautor_innen des Buches „Ihr habt keinen Plan, darum machen wir einen!“
Mehr zum Buch
16.01.2020, 19:15 – 20:45 Uhr, Seminargebäude, S 202 Cradle-to-Cradle
Die Sitzung wird gestaltet von der studentischen Hochschulgruppe "AG Nachhaltige Uni"
30.01.2020, 15:15 – 16:45 Uhr Energiesparprojekt „Halbe-Halbe“
Referent_innen: Markus Riedeberger (Immanuel-Kant-Gymnasium, Leipzig), Antonia Nieke (Unabhängiges Institut für Umweltfragen e.V., Berlin)
Mehr zum Energiesparprojekt „Halbe-Halbe“ an Leipziger Schulen
Termin im Universitäts-Veranstaltungsportal

 

Nachhaltigkeit und Umweltschutz

Umweltschutz und nachhaltige Entwicklung in Forschung, Lehre und in den universitären Alltag zu integrieren ist ein erklärtes Ziel der Universität Leipzig. Mehr

Landesausstellung „Bildung für nachhaltige Entwicklung in Sachsen“

Vom 23.01.2020 bis 14.02.2020 im Foyer Augusteum

Die Ausstellung „Bildung für nachhaltige Entwicklung in Sachsen“ stellt verschiedene Initiativen rund um das Thema der nachhaltigen Entwicklung vor und rückt schulische und außerschulische Projekte an sächsischen Bildungseinrichtungen in die Öffentlichkeit und soll zum Mit- und Nachmachen anregen.

Die Ausstellung „Bildung für nachhaltige Entwicklung in Sachsen“ im Veranstaltungskalender der Universität Leipzig

Mehr Informationen zur Ausstellung „Bildung für nachhaltige Entwicklung in Sachsen“:

  • ZukunftsAkademie Leipzig e.V.: Die sächsische Landesausstellung Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE), Link
  • Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt: Landesausstellung „Bildung für nachhaltige Entwicklung in Sachsen“, Link

Mehr Informationen zu Bildung für nachhaltige Entwicklung in Sachsen:

  • Sächsisches Staatsministerium für Kultus: Freistaat beschließt Landesstrategie für mehr Bildung zur nachhaltigen Entwicklung, 22.01.2019
  • Sächsisches Staatsministerium für Kultus: „Landeskoordinatorin im Kultusministerium stärkt Bildung für nachhaltige Entwicklung“, 20.06.2019
  • Sächsisches Staatsministerium für Kultus: „Neue Lehrpläne an Sachsens Schulen“, 26.06.2019

Beratung und Begleitung

Der LEHRAMTSKOMPASS ist ein webbasiertes Selbstreflexionsinstrument für Lehramtsinteressierte und Lehramtsstudierende. Mehr

Das ESF-Projekt „Teaching (for) You – Kompetenzkolleg für Studienanfänger_innen in lehrerbildenden Studiengängen“ unterstützt mit seinen Angeboten Lehramtsstudierende bis zum 6. Fachsemester. Mehr

Die Psychologische Beratungsstelle ist ein Serviceangebot für Lehramtsstudierende der Universität Leipzig. Kostenfrei, streng vertraulich und unbürokratisch. Mehr

Das könnte Sie auch interessieren

Veranstaltungen des ZLS

mehr erfahren

studium universale

mehr erfahren

Academic Lab – Wissen­schafts­labor

mehr erfahren

Studienbüros der Fakultäten

mehr erfahren

Dies academicus

mehr erfahren