Die Moduleinschreibung findet planmäßig vom 23. März 2020 bis 1. April 2020 statt.

Der offizielle Semesterstart bleibt der 6. April 2020.

Lehrveranstaltungen werden zunächst mittels digitaler Formate durchgeführt. Präsenzzeiten beginnen, soweit jetzt planbar, ab 4. Mai 2020.

(siehe Informationen des Krisentabs vom 16.03.2020)

Lehrangebot Sommersemester 2020

Semester
01.04.2020 – 30.09.2020

Lehrveranstaltungen
06.04.2020 – 18.07.2020 (Montag – Samstag)

Karfreitag
10.04.2020
vorlesungsfrei

Ostermontag
13.04.2020
vorlesungsfrei

1. Mai
01.05.2020 (Freitag)
vorlesungsfrei

Christi Himmelfahrt
21.05.2020 (Donnerstag)
vorlesungsfrei

Pfingstmontag
01.06.2020
vorlesungsfrei

Einschreibung in Module der Ergänzungsstudien

Die Einschreibung in Module der Ergänzungsstudien erfolgt über TOOL
ab 23.03.2020, 12:00 Uhr
bis zum 01.04.2020, 17:00 Uhr.

 

Einschreibung in das Modul „Körper – Stimme – Kommunikation“

Die Einschreibung in das Modul „Körper – Stimme – Kommunikation“ (30‑STE‑KSK) erfolgt zeitlich gestuft:

für höhere Semester (ab 7. Fachsemester) von Mo, 23.03.2020, 12:00 Uhr
bis Mi, 01.04.2020, 17:00 Uhr
für alle anderen Studierenden von Mo, 23.03.2020, 15:30 Uhr
bis Mi, 01.04.2020, 17:00 Uhr

 

Bewerbung um frei gewordene Plätze im Modul „Körper – Stimme – Kommunikation“

Studierende, die für den Teil Sprecherziehung bzw. den Teil Kommunikation keinen Platz erhielten, können sich um nachträglich frei gewordene Plätze bewerben.

Eine Bewerbung ist möglich über ein Online-Formular
vom 01.04.2020, 17:00 Uhr bis 10.04.2020, 15:00 Uhr. (Außerhalb dieses Zeitraums ist das Online-Formular „noch nicht“ oder „nicht mehr“ aktiv.)

Online-Formular zur Bewerbung um einen Nachrückplatz im Teil „Sprecherziehung“
Online-Formular zur Bewerbung um einen Nachrückplatz im Teil „Kommunikation“

Die Vergabe erfolgt nach Dringlichkeit und Härtefallkriterien.

Beratung und Begleitung

Der LEHRAMTSKOMPASS ist ein webbasiertes Selbstreflexionsinstrument für Lehramtsinteressierte und Lehramtsstudierende. Mehr

Die Psychologische Beratungsstelle ist ein Serviceangebot für Lehramtsstudierende der Universität Leipzig. Kostenfrei, streng vertraulich und unbürokratisch. Mehr

Für Studierende der Universität Leipzig mit einer gesundheitlichen Beeinträchtigung gibt es umfangreiche Unterstützungsangebote, Informationen zu Nachteilsausgleichen, Studienorganisation oder Langzeitstudiengebühren. Im Folgenden wird über alle notwendigen Informationen zum Studium mit Beeinträchtigung an der Universität Leipzig informiert.

Mehr

Das könnte Sie auch interessieren

Veranstaltungen des ZLS

mehr erfahren

studium universale

mehr erfahren

Academic Lab – Wissen­schafts­labor

mehr erfahren

Studienbüros der Fakultäten

mehr erfahren

Tag der Lehre am 24.06.2020

mehr erfahren