Auf dieser Seite finden Sie spezielle Informationen zu den schulpraktischen Studien im Bachelor/Master Wirtschaftpädagogik.

Informationen zu den Schulpraktischen Übungen (SPÜ)

Da die SPÜ in den jeweiligen Fächern stattfinden, finden Sie die wesentlichen Informationen dazu auf den Seiten der Fächer (dahin verlinken wir Sie im Folgenden).

Wann sind die SPÜ möglich?

Informationen zu DAZ finden Sie auf der Seite der Lehramtserweiterungsfächer. Hier finden keine SPÜ statt.

Erfahren sie mehr in den Modulbeschreibungen.

Wie reserviere ich einen Platz?

Sie reservieren zu den regulären Zeiten über Tool einen SPÜ-Platz. Hierbei buchen Sie bereits das Modul der entsprechenden Fachdidaktik.

Wie buche ich einen Platz?

Sie buchen zu den regulären Zeiten über das Praktikumsportal einen SPÜ-Platz des entsprechenden Faches.

Zur Zeit der Moduleinschreibung zu Semesterbeginn buchen Sie das entsprechende SPÜ-Modul im Tool/Almaweb.

Siehe Fristen und Verfahren auf der Hauptseite der SPÜ.

Informationen zum Blockpraktikum (SPS IV/V)

Wann sind die SPS IV/V möglich?

Bachelor of Science Wirtschaftspädagogik: SPS IV/V im Fach "Wirtschaft und Verwaltung" ab dem 3. Semester (Bachelor)

Master of Science Wirtschaftspädagogik: SPS IV/V im zweiten Fach

  • ab dem 1. Semester (Master): BWL
  • ab dem 3. Semester (Master): Chemie, Deutsch, Englisch, Geschichte, Informatik, Mathematik
  • ab dem 4. Semester (Master): Evangelische Religion, Französisch, Russisch, Spanisch

Dieses Praktikum steht in der Verantwortung der jeweiligen Fakultät und ist auf das studierte Kernfach bezogen. Bitte informieren Sie sich im jeweiligen Fachbereich zu den zu erbringenden Leistungen und Anforderungen in Ihrem Praktikum:

Erfahren Sie mehr in den  Modulbeschreibungen.

Die Anmeldung und Buchung der Praktikumsplätze für das Blockpraktikum findet über das Praktikumsportal statt.

Nähere Informationen dazu finden Sie auf der Hauptseite der SPS IV/V.

Bachelor of Science Wirtschaftspädagogik: Praktikum im Fach "Wirtschaft und Verwaltung"

  • Hospitation: mind. 20 Stunden (à 45 Min)
  • selbstgehaltener Unterricht: mind. 12 Stunden (à 45 Min)

Master of Science Wirtschaftspädagogik: Praktikum im Zweitfach

(BWL/Chemie/Deutsch/Englisch/Evangelische Religion/Französisch/Geschichte/Mathematik/Russisch/Spanisch)

  • Hospitation: mind. 10 Stunden (à 45 Min)
  • selbstgehaltener Unterricht: mind. 20 Stunden (à 45 Min)

Die Angaben zum Umfang des selbständigen Unterrichtens und Hospitieren sind Mindestangaben. Die genaue Aufgabenstellung während Ihres Praktikums erhalten Sie vom jeweiligen Fachbereich.

An- und Abmeldung über Tool

Eine vollständige An- bzw. Abmeldung zum/vom Praktikum ist nur gegeben, wenn Sie sich im Praktikumsportal UND im Tool an- bzw. abgemeldet haben.

Erfahren Sie mehr auf der Webseite des Studienbüros der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät.

Ansprechpartnerinnen Studienbüro: Frau Dannemann und Frau Schultz