Das Diesterweg-Stipendium

Das Diesterweg-Stipendium fördert besonders wache und motivierte Schüler:innen der 4. und 5.Klasse, denen der Schritt in die höhere Schulbildung, aufgrund herausfordernder Lebensbedingungen, erschwert wird. Eine ganzheitliche Begleitung der Stipendiat:innen und ihrer Familien ist Ziel des Programms.

Über das Stipendium

Das Diesterweg-Stipendienprogramm wurde von der Stiftung Polytechnische Gesellschaft Frankfurt am Main entwickelt. Die Universität Leipzig ist die erste und einzige Hochschule in Deutschland, die regionaler Träger des Programms ist.

mehr erfahren

Jeder soll nach seiner Fähigkeit und Begabung […], wenn es sein kann, in den Himmel wachsen.

Adolph Diesterweg (1790–1866), Deutscher Pädagoge

Der Weg zum Stipendium

Geeignete Schüler:innen der Grundschule werden von ihren Schulen für das Diesterweg-Stipendium empfohlen. Informieren Sie sich hier zum Prozedere, zur Auswahl und zu teilnehmenden Schulen.

mehr erfahren

Lernpatenschaft übernehmen

Informationen für Lehramtsstudierende

Als Lehramtsstudierende:r haben Sie die Möglichkeit, im Rahmen des Diesterweg-Stipendiums eine Lernpatenschaft für eine:n Stipendiatin oder Stipendiaten zu übernehmen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit zur Anerkennung von Studienleistungen.

mehr erfahren

Veranstaltungen

Das Diesterweg-Stipendium sucht regelmäßig Studierende, die als Volunteers an den verschiedenen Veranstaltungsformaten mitwirken. Wenden Sie sich bei Interesse an den unten angegebenen Kontakt.

Gemeinsame Erlebnisse

Im Rahmen des Diesterweg-Stipendiums finden regelmäßig Veranstaltungen und Treffen statt. Informieren Sie sich hier zu aktuellen und vergangenen Veranstaltungen.

mehr erfahren

Förderer & Partner

Förderer

Wilhelm Weidemann Jugendstiftung

 

Stadt Leipzig

zur Webseite

Robert Bosch Stiftung

zur Webseite

Joachim Herz Stiftung

zur Webseite

Weitere Sponsoren

VDI Bezirksverein Leipzig e. V.

zur Webseite

Wilhelm Ostwald Park

zur Webseite

Museum für Druckkunst

 

Kooperationspartner

VDI-GaraGe

zur Webseite

Schülerforschungszentrum „almaLab“

zur Webseite

Wilhelm Ostwald Park

zur Webseite

Museum für Druckkunst

 

Kontakt

Dr. Grit Jilek

Dr. Grit Jilek

Wissenschaftliche Projektleiterin

Zentrum für Lehrer:innenbildung und Schulforschung
Institutsgebäude, ZLS wAL
Prager Straße 38-40, Raum 134
04317 Leipzig

Telefon: +49 341 97-30466

Das könnte Sie auch interessieren

Praxis im Lehramtsstudium

mehr erfahren

Unterrichtsversorgung

mehr erfahren

Veranstaltungen am ZLS

mehr erfahren