Zentrum für Lehrerbildung und Schulforschung

Aktuelles

ZLS ∙

Die Effekte bilingualen Lernens – Eine Untersuchung an sächsischen Schulen

Im Mai 2020 ist im Leipziger Universitätsverlag die Dissertation von Josefine Felgner zu den Effekten des bilingualen Sachfachunterrichts auf das...

Weiterlesen

ZLS ∙

#wissenstattvirenaustauschen

Trotz Bemühungen von allen Seiten haben die letzten Wochen und Monate den Lernplan vieler Schülerinnen und Schüler ordentlich durcheinander gebracht....

Weiterlesen

ZLS ∙

Das digitale Semester

Wie gestaltet sich der digitale Semesterstart aus Sicht Studierender? Mit welchen Herausforderungen sind sie konfrontiert, was würden sie sich...

Weiterlesen

ZLS ∙

Leipzig Summer School 2020

Als digitales Format richtet das ZLS vom 05. bis 08. Oktober 2020 gemeinsam mit dem Institut für Bildungswissenschaften und dem Institut für...

Weiterlesen

ZLS ∙

Studienabschluss im Sommer 2020

Das Sommersemester 2020 verläuft weitgehend präsenzfrei. Lehrveranstaltungen, Praktika und eben auch Abschlussfeiern müssen in virtuelle Räume verlegt...

Weiterlesen

ZLS ∙

Praxis digital gestalten in Sachsen

Die Digitalisierung fest in der Lehramtsausbildung zu verankern ist das übergeordnete Ziel des Verbundprojekts „PraxisdigitaliS – Praxis digital...

Weiterlesen

Studium & Beratung

Sie studieren Lehramt oder haben sich für die wissenschaftliche Ausbildung von Lehrkräften im Schuldienst eingeschrieben? Auf diesen Seiten erfahren Sie alles über das Lehr- und Beratungsangebot am Zentrum für Lehrerbildung und Schulforschung.

Ergänzungsstudien

mehr erfahren

Praktikum im Lehramt

Mehr erfahren

Wissenschaftliche Ausbildung von Lehrkräften (wAL)

Foto: colourbox.de
Mehr erfahren

Beratung im Lehramt

Ein Beratungsgespräch an der Universität Leipzig
Mehr erfahren

Projekt „StartTraining“

Eine Studentin bei der Einzelberatung mit einem Schüler
Mehr erfahren

Mehr zum Lehramtsstudium

Lehramtsstudierende in der Lernwerkstatt
Mehr erfahren

Praxis im Lehramtsstudium

Sie haben während Ihres Lehramtsstudiums aktuell vielfältige Möglichkeiten sich neben den obligatorischen Praktika an Schulen aktiv einzubringen und Kinder zu unterstützen.

Foto: Colourbox.de
Foto: Colourbox.de

Forschung & Projekte

Im Zentrum der Forschungsarbeit unserer Einrichtung steht die Schul-, Unterrichts- und Bildungsforschung. Mit unseren Projekten und Veranstaltungen sind wir ein Ort für Diskussionen und stellen Anregungen für die Schulentwicklung und die Bildungsplanung bereit.

Foto: Christian Hüller
Spielendes Kind mit Tablet
Foto: Tina Jentsch
Foto: Zentrum für Lehrerbildung und Schulforschung

Über uns

Das Zentrum für Lehrerbildung und Schulforschung ist eine zentrale Einrichtung der Universität Leipzig. Es verbindet alle Akteurinnen und Akteure der Lehramtsausbildung. Erfahren Sie mehr über das Profil, die Struktur und unsere aktuellen Aufgaben am Zentrum für Lehrerbildung und Schulforschung.

Arbeiten am Schreibtisch, Foto: colourbox.de

Das ZLS auf einen Blick

Das Zentrum für Lehrerbildung und Schulforschung umfasst ein breites Aufgabenspektrum. Neben Lehre, Beratung und Praktikumsorganisation trägt unsere Einrichtung Verantwortung für wissenschaftliche Veranstaltungen und Forschungsprojekte.

mehr erfahren

Kontakte & Anfahrt

Kontakte

 Ivana Malerba

Ivana Malerba

Sekretärin

Zentrum für Lehrerbildung und Schulforschung
Prager Str. 38-40, Raum 144
04317 Leipzig

Telefon: +49 341 97-30480

 Katrin Schäfer

Katrin Schäfer

Haushaltssachbearbeiterin

Zentrum für Lehrerbildung und Schulforschung
Prager Str. 38-40, Raum 144
04317 Leipzig

Telefon: +49 341 97-30490

Sprechzeiten
Montag bis Donnerstag: 09:00 – 11:30 Uhr

 Romina Faustmann

Romina Faustmann

Assistentin der Geschäftsführung

Zentrum für Lehrerbildung und Schulforschung
Prager Str. 38-40, Raum 140
04317 Leipzig

Telefon: +49 341 97-30498

 Tilla Bauer

Tilla Bauer

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Zentrum für Lehrerbildung und Schulforschung
Prager Str. 38-40, Raum 140
04317 Leipzig

Telefon: +49 341 97-30446

Anfahrt

Das Zentrum für Lehrerbildung und Schulforschung befindet sich in der Prager Straße 38-40 im Leipziger Osten. 
Die Haupteingänge sind über abgesenkte Bordsteine und die 1. Etage mithilfe von Aufzügen barrierefrei zu erreichen.

Vom Hauptbahnhof fahren Sie mit der Tram Linie 15 (Richtung Meusdorf) bis zum Ostplatz, von da aus ist das ZLS stadtauswärts in 2 Min. zu erreichen.
Der Bus Linie 60, der zwischen Lindenau und Reudnitz verkehrt, hält ebenso am Ostplatz. 

Kostenfreie Parkplätze finden sich am wahrscheinlichsten in folgenden Straßen: Vor dem Hospitaltore, Linnéstraße, Mühlstraße und Josephinenstraße.