Impressum   Login 
###SUCHE###

 

Entwicklung eines Instruments der studienbegleitenden Selbstreflexion zur Eignung und Kompetenzentwicklung im Lehramt

Gemeinsam mit dem ZLSB der TU Dresden entwickelt das ZLS im Projekt „Lehramtskompass“ ein onlinebasiertes Instrument, welches Studierende in ihrer Kompetenzentwicklung unterstützt und auf dem Weg zu einem erfolgreichen Abschluss des Lehramtsstudiums und bis in den Berufseinstieg begleitet.

Zielsetzung

Das Projekt umfasst die Entwicklung, Pilotierung und Implementierung eines innovativen Instruments zur Erhöhung des Lehramts-Ausbildungserfolgs. Das Instrument soll dazu beitragen, dass die Berufswahl und die professionelle Entwicklung vor dem Hintergrund 1. größtmöglicher Transparenz von Studien- und Berufsanforderungen sowie Beschäftigungsaussichten und 2. größtmöglicher Bewusstheit der eigenen Motivationen, Fähigkeiten und Kompetenzentwicklung stattfinden.

Mithilfe des Instruments erhalten angehende Lehrkräfte von der Studienorientierung über die Studienwahl, das Studium und den Vorbereitungsdienst bis in den Berufseinstieg hinein individuelle Rückmeldungen zu ihrem Entwicklungsstand auf dem Weg zur kompetenten und zufriedenen Lehrperson. Idealerweise werden die Testergebnisse und Rückmeldungen in Lehrveranstaltungen aufgegriffen und thematisiert. Darüber hinaus ist bei Bedarf eine Lenkung in vorhandene Beratungs- und Unterstützungsangebote vorgesehen.

Umsetzung und Projektpartner

Die Universität Leipzig und die TU Dresden entwickeln den „Lehramtskompass“ inhaltlich und technisch gemeinsam. Ausführende Stellen sind für die Universität Leipzig das Zentrum für Lehrerbildung und Schulforschung (ZLS) und für die TU Dresden das Zentrum für Lehrerbildung, Schul- und Berufsbildungsforschung.

Implementierung

Das onlinebasierte Instrument soll ab Ende 2018 schulformübergreifend und systematisch ausbildungsbegleitend zur Verfügung stehen.

Druckansicht im neuen Fenster

Kontakt

Dr. Dorothé Salomo
Universität Leipzig
ZLS
Dittrichring 5-7
04109 Leipzig

Tel.: +49 341 97-30 440
Fax: +49 341 97-30 489

dorothe.salomo@uni-leipzig.de

Auftraggeber/Förderer

Sächsisches Staatsministerium für Kultus

Projektlaufzeit

01.10.2016 - 31.12.2018

Projektteam

Projektleitung
Dr. Jürgen Ronthaler (UL)
Prof. Dr. Axel Gehrmann (TUD)

Projektmanagerin
Dr. Dorothé Salomo (UL)

Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen
Dr. Sandra Dietrich (UL)
Anna Förster (UL)
Kristin Stein (TUD)

Studentische Hilfskräfte
Antje Schenk (UL)
Sandra Jaworeck (UL)